BackWPup FEHLER: FTP-Verzeichnis „www“ kann nicht erstellt werden!


Nach der BackWPup-Aktualisierung auf Version 3.3.6 in Verbindung mit WordPress 4.7.2 kann das Plugin kein Backup mehr erstellen und bricht mit der Fehlermeldung: „FTP-Verzeichnis „www“ kann nicht erstellt werden!“ ab. Der Grund ist das bei der Aktualisierung gelöschte FTP-Server-Passwort in den Backup-Aufträgen. Somit kann sich das BackWPup-Plugin auf dem FTP-Server nicht mehr authentifiziert einloggen.

Lösung:

  1. In WordPress-Admin einloggen.
  2. Navigieren zu: BackWPup –> Aufträge –> Bearbeiten –> Ziel: FTP
  3. Das Passwort neu eingeben und Änderungen speichern.
  4. Zurück zu: BackWPup –> Aufträge und Auftrag „Jetzt starten“.

Die Punkte 1 bis 4 für alle erstellten Aufträge wiederholen.