Telefunken Elektronikröhre von 1937


Ein altes Prachtstück aus der Vorkriegszeit.

Telefunken RS 282 – 100 Watt Kurzwellen-Senderöhre.

 

P1000375

Diese alte Elektronikröhre stammt aus einem deutschen

U-Boot, versunken 1944 in der Nähe von Danzig.


P1000378

„Wehrmachtseigentum vom 22 Dez. 1937“ wie der

Stempel beweist. Sie wurde in dem Funkgerät eingesetzt

und soll heute noch funktionsfähig sein.


P1000379

…und ist von Telefunken.

 

Datenblatt: http://www.cdvandt.org/RS282-285.pdf



Anzeige

Siehe auch:

Alte Elektronikröhren




4 Kommentare zu “Telefunken Elektronikröhre von 1937

  1. Hallo Sebastian,

    diese Röhre ist im Privatbesitz. In der Sammlung gibt es noch neuere Exemplare aus den 50-er und 60-er Jahren (Philips, Siemens). Ich werde die Bilder demnächst auch hier veröffentlichen.

    Gruß
    Alexander

  2. Danke für den Spannenden Beitrag und die Bilder! Ich beschäftige mich sehr gerne mit Geschichte und Elektronik und finde sowas sehr spannend! Kann man diese teile irgendwo sehen?
    Viele Grüße, Sebastian

  3. Ja, das stimmt. Sie stammt aus der Sammlung meines Vaters. Er hat mehrere. Aus den 50er und 60er zum Beispiel von Philips. Diese ist die älteste und geschichtlich wohl die Interesanteste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.